Detaljer

  • Bedrift
    SEB
  • Søknadsfrist
    07.10.2020
  • Sted:
    Frankfurt am Main
  • Stillingsfunksjon:
    Analysis & Consultancy
  • Bransje:
    Bank, finans og forsikring
  • Utdanningskrav:
    Påkrevet
  • Arbeidserfaring:
    Ønskelig
  • Fylke:
    Utlandet
  • Arbeidssted:
    Frankfurt am Main
  • Land:
    GERMANY
  • Antall stillinger:
    1
  • karriere-kode:
    3178123
  • Se her for andre jobber fra SEB

Utgått annonse

Søknadsfristen for denne jobbmuligheten er passert

Junior Analyst (m/w/d) Corporate Finance

Die Position

Für unseren geplanten Bereich Corporate Finance, in der Division Large Corporates and Financial Institutions, suchen wir am Standort Frankfurt am Main einen

Junior Analyst (m/w/d) Corporate Finance

Die Aufgabe 

• Sammeln von Unternehmens- und Industriedaten sowie Erstellung von detaillierten Analysen und komplexen Finanzierungsmodellen
• Erstellung von Bewertungen nach unterschiedlichen Methoden (DCF, LBO, Multiples)
• Erstellen von qualitativ hochwertigen Kundenpräsentationen
• Unterstützung von Corporate-Finance Projekten mit Teammitgliedern aus unterschiedlichen Sites/Ländern

Die Anforderung

• Wirtschaftswissenschaftliches Studium oder vergleichbare Ausbildung
• Berufs- oder Praktikumserfahrung im Investmentbanking, M&A oder Unternehmensberatung wünschenswert
• Fundiertes Know-How in Finanzmodellierung und -analyse (Finanzprojektion, verschiedene Bewertungsmethoden, Kapitalstruktur u.ä.)
• Ausgeprägte analytische Fähigkeiten und sehr gute Organisationsfähigkeit
• Sehr gute Anwenderkenntnisse im Umgang mit Microsoft Excel und Power Point
• Ausgeprägter Teamplayer
• Fähigkeit, unter starkem Termindruck hochqualitative Arbeitsergebnisse zu erzielen
• Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
• Hohe Reisebereitschaft
• Hohe Arbeits- und Lernbereitschaft

Die Perspektive

Diese Position ist in AT 3 eingewertet. Bei geringerer Erfahrung und Qualifikation besetzen wir die Funktion gern auch mit junioreren Kandidaten (m/w/d) und entwickeln diese in die Funktion. Die Vergütung erfolgt dann ab TG 8. Die Stelle ist auch für schwerbehinderte Mitarbeiter (m/w/d) geeignet.

Für Rückfragen und Informationen stehen dir Ann-Kristin Wittmann unter Tel.: 069/258-6782 oder Martín Donges unter Tel.: 069/258-5297 gerne zur Verfügung. Bitte schick deine Bewerbungsunterlagen unter Angabe der ausgeschriebenen Position und der Kennziffer 1001319 spätestens bis zum 07.10.2020 an die folgende E-Mail-Adresse: career@seb.de oder per Post in einem verschlossenen Umschlag (ohne Absenderangabe) mit dem Vermerk „Interne Stellenausschreibung“ an HR LC&FI.